.

Wenn am Sonntag Landtagswahl wäre ...

. hätte die rheinland-pfälzische CDU die Nase vorn.

In den Umfragen der großen Meinungsforschungsinstitute rangiert die Landes-CDU seit Monaten zwischen 41 und 43 Prozent und damit rund 10 Prozentpunkte vor der SPD.

Die Sozialdemokraten sitzen im nächsten Frühjahr seit einem Vierteljahrhundert auf der Regierungsbank. Anfangs war Rudolf Scharping Ministerpräsident, dann Kurt Beck, und seit zwei Jahren steht mit der Triererin Malu Dreyer (54) erstmals eine Frau an der Spitze.