Archivierter Artikel vom 22.11.2020, 18:21 Uhr

Vergleich: Berlin vor 100 Jahren

Roman Roßbruch zieht einen Vergleich zur Stadtentwicklung in Berlin. Vor 100 Jahren haben weitsichtige und mutige Berliner Persönlichkeiten und Politiker die Stadt Berlin in ihren heutigen Dimensionen begründet. Damals musste aus zahlreichen Einzelstädten und Landgütern die zusammenwachsende Großstadt geplant werden.

Hundert Jahre später habe Berlin nunmehr einen Wettbewerb zur städtebaulichen Entwicklungsplanung seine Gebiets weit über die jetzigen Grenzen hinaus für die Jahre bis 2050 ausgelobt und entschieden. „Diez ist nicht Berlin, die Dimensionen sind selbstverständlich viel kleinteiliger, aber in der konzeptionellen Grundausrichtung ähnlich“, merkt Roßbruch zu seinem Vergleich an. ag