Archivierter Artikel vom 06.07.2013, 08:00 Uhr

Thonet: Durch Pionierleistungen zum Welterfolg

Der gelernte Möbelschreiner Michael Thonet (geboren 1796 in Boppard) besaß neben exzellenten Fachkenntnissen ein sicheres Gespür für Formgebung. Als die Anerkennung in der rheinischen Provinz ausblieb, entschloss er sich zum Wechsel nach Wien.

Thonet: Durch Pionierleistungen zum Welterfolg. Der gelernte Möbelschreiner Michael Thonet (geboren 1796 in Boppard) besaß neben exzellenten Fachkenntnissen ein sicheres Gespür für Formgebung. Als die Anerkennung in der rheinischen Provinz ausblieb, entschloss er sich zum Wechsel nach Wien. Hier konnte Thonet seine Ideen mit Erfolg umsetzen. Die von ihm perfektionierte Bugholztechnik ermöglichte den Übergang von der handwerklichen zur industriellen Serienproduktion. Hinzu kamen ein Design, das der Zeit voraus war, und der Einsatz neuartiger Werbe- und Vertriebsmethoden. Thonet-Möbel wurden zum Massenkonsumartikel. Bis heute sichern innovative Fertigung und Gestaltung den Erfolg der Marke. Foto: <a title="User:Holger.Ellgaard" href="http://commons.wikimedia.org/wiki/User:Holger.Ellgaard">Holger.Ellgaard</a>
Thonet: Durch Pionierleistungen zum Welterfolg. Der gelernte Möbelschreiner Michael Thonet (geboren 1796 in Boppard) besaß neben exzellenten Fachkenntnissen ein sicheres Gespür für Formgebung. Als die Anerkennung in der rheinischen Provinz ausblieb, entschloss er sich zum Wechsel nach Wien. Hier konnte Thonet seine Ideen mit Erfolg umsetzen. Die von ihm perfektionierte Bugholztechnik ermöglichte den Übergang von der handwerklichen zur industriellen Serienproduktion. Hinzu kamen ein Design, das der Zeit voraus war, und der Einsatz neuartiger Werbe- und Vertriebsmethoden. Thonet-Möbel wurden zum Massenkonsumartikel. Bis heute sichern innovative Fertigung und Gestaltung den Erfolg der Marke.
Foto:
Holger.Ellgaard

Hier konnte Thonet seine Ideen mit Erfolg umsetzen. Die von ihm perfektionierte Bugholztechnik ermöglichte den Übergang von der handwerklichen zur industriellen Serienproduktion. Hinzu kamen ein Design, das der Zeit voraus war, und der Einsatz neuartiger Werbe- und Vertriebsmethoden.

Thonet-Möbel wurden zum Massenkonsumartikel. Bis heute sichern innovative Fertigung und Gestaltung den Erfolg der Marke.