Archivierter Artikel vom 23.08.2013, 07:00 Uhr

Spitzenduo der Linkspartei: Gysi / Wagenknecht

Die Linke stellt insgesamt acht Kandidaten.Die Linke stellt insgesamt acht Kandidaten. Als Koalitionsparterner erscheinen sie bisher auf keiner Wunschliste. Rot-Rot-Grün, also ein Bündnismit der Linkspartei, schließen SPD und Grüne vehement aus.

Gregor Gysi (65)

1966–1970 Jurastudium in Berlin

1970–1971 Richterassistent

seit 1971 Rechtsanwalt in Berlin

1988–1989 Vorsitzender des Rates der Vorsitzenden der Kollegien der Rechtsanwälte in der DDR

1989–1993 Vorsitzender der PDS

1990 Mitglied der Volkskammer der DDR, Vorsitzender der PDS-Fraktion

1990–2002 Mitglied des Bundestages

1990–1998 Vorsitzender der Gruppe der PDS

1998–2000 Vorsitzender der PDSFraktion

2002 Bürgermeister Wirtschaftssenator in Berlin

seit 2005 Mitglied des Bundestages

Sahra Wagenknecht (44)

1990–1996 Studium der Philosophie und Literatur u. a. in Jena und Berlin

1991–1995 und 2000–2007 Mitglied des Parteivorstandes der PDS bzw. der Linkspartei.PDS

2004–2009 Mitglied des Europaparlaments

seit 2007 Mitglied im Parteivorstand

seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages

2009–2012 Wirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion

2010 Wahl zur stellvertretenden Vorsitzenden der Linkspartei

2011 Erste stellv. Vorsitzende der Fraktion Die Linke