Archivierter Artikel vom 11.02.2014, 06:25 Uhr
Plus
Bern

Schweiz: Zuwanderungsstopp reißt tiefe Gräben auf

Die nächsten Termine mit Brüssel standen schon fest. Doch statt über den Beitritt der Schweiz zum EU-Strommarkt zu verhandeln, ist für die Regierung in Bern nach dem Beschluss über die Grenzen der Zuwanderung nun Schadensbegrenzung erste Bürgerpflicht.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema