Archivierter Artikel vom 28.04.2018, 01:15 Uhr

Programm: Von Tatort-Käseschachteln bis Trance-Tanz-Seminar

Das Programm der Neuwagenmühle 2018: 1. Mai: Bluesmusik mit Blind Passengers und einem Angebot für Kinder. An diesem Tag startet auch die Ausstellung „Heimarbeit“ mit Tatort-Käseschachteln von Birgit Weidmann.

Die Ausstellung geht bis zum 26. August. 21. Mai: 25. Deutscher Mühlentag mit Floh-, Handwerkermarkt und Musik. 27. Mai, 24. Juni, 29. Juli und 19. August: Magie im Jammertal, Mal-Workshop mit literarischer Führung in der Natur. 16. Juni, 1. September und 24. November: Friede beginnt im Kinderzimmer, Seminar. 25. August: Leben in Balance, Trance-Tanz-Seminar. 23. und 30. Dezember sowie 6. Januar: Rauhnächte, dreiteiliges Einführungsseminar in die keltische Jahreskreisarbeit der Rauhnächte. Weitere Informationen zur Anmeldung, Kursgebühren und Veranstaltungsort sowie Uhrzeiten, finden Sie im Internet auf der Seite der Künstlergemeinschaft Neuwagenmühle www.neuwagenmuehle.de