Archivierter Artikel vom 25.10.2013, 07:17 Uhr

Oberwesel: Neue Ideen gefragt

Oberwesels Stadtbürgermeister Jürgen Port mag sich mit dem alten Konzept für Tal total nicht mehr so recht anfreunden: „Die Veranstaltung ist in die Jahre gekommen.“

Den Raderlebnistag ganz aus dem Veranstaltungskalender zu verbannen, käme dem Stadtoberhaupt aber nicht in den Sinn – schon wegen der Vereine, die sich Jahr für Jahr mit viel Engagement an der Veranstaltung beteiligen.

Port wünscht sich ein neues Konzept für Tal total, das auch die Vorstellungen der Hoteliers und Gastwirte berücksichtigt. Wie sich die Stadt zukünftig finanziell an der Veranstaltung beteiligen wird, darüber berät der entsprechende Ausschuss in Kürze.

mko