Archivierter Artikel vom 09.09.2017, 01:05 Uhr

Mitwirkende auf, vor und hinter der Bühne

Darsteller: David Beister (Richard III.), Dr. Wolfgang Kollmann (Herzog Clarence/Rivers, Bruder Lady Annes/Bürgermeister), Rolf May (Lord Hastings/Tyrell), Janina Franz (Lady Anne), Edith Possekel (Königin Elizabeth, Frau Edwards IV.), Ottes Richter (Herzog Buckingham), Arnheid Kaiser (Königin Margaret, Witwe König Heinrichs VI.), Rebecca Schmorte (Catesby), Noreen Hofmann/Ellen Runde (1. Mörder/2.

Priester), Maria T. Weckert (2. Mörder/1.Priester), Martin von Bergh (Donald Trump/König Edward IV./Richmond), Marianne Schulz (Herzogin von York, Mutter Richards, Edwards IV. und Clarence’), Christina Mühlbauer (Albtraum), Alfred Meurer (1. Gefangenenwärter), Ellen Runde (Melania Trump/2. Gefangenenwärter). Regie: Monika Herwig; Kostüme: Claudia Rohde, Yasemin Sönmez; Maske: Lore Roemelt; Choreografie: Christina Mühlbauer; Ton und Licht: Konstantin Filtschew, Michael Sparer, Volker Schwamborn