Archivierter Artikel vom 14.11.2019, 16:53 Uhr
PD Dr

Michael Fries

Michael Fries ist seit 2014 Chefarzt der Abteilung Anästhesie und operative Intensivmedizin. Nach seinem Studium an den Universitäten München und Aachen und einem Forschungsaufenthalt am renommierten Weil Institute of Critical Care Medicine der University of Southern California in Los Angeles wurde Dr.

Fries im Jahr 2009 Oberarzt der Klinik für Operative Intensivmedizin der Universitätsklinik Aachen. Zuvor hatte er seine Facharztausbildung an der dortigen Klinik für Anästhesiologie absolviert. Seit März 2013 war er in dieser Abteilung als Geschäftsführender Oberarzt tätig. In den vergangenen Jahren baute Dr. Fries die Anästhesie des St. Vincenz konsequent weiter aus, etablierte moderne Narkosekonzepte und engagierte sich in der weiteren Optimierung der notärztlichen Versorgung. Letzteres ist ihm eine Herzensangelegenheit: Daher unterrichtet Dr. Fries seit Jahren im Rahmen der Woche der Wiederbelebung Hunderte Limburger Schüler in Laienreanimation.