Archivierter Artikel vom 05.09.2017, 23:25 Uhr

Lehrerparkplätze sind tabu

Die Verkehrssituation an den Lehrerparkplätzen des Schulzentrums in Diez ist Thema eines Eintrags auf der Internetseite der Theodissa Realschule plus. Die Zufahrt von der Danziger Straße zum Schulgelände ist mit dem nach der Straßenverkehrsordnung gültigen Verkehrszeichen 260 (Verbot für Kraftfahrzeuge) mit Zusatzschild (frei für Bedienstete und Schüler mit gültigem Berechtigungsausweis) abschließend geregelt. Die Regelung wird nach Angaben der Schulen immer wieder missachtet, indem Eltern und Erziehungsberechtigte mit ihren Autos auf das Schulgelände fahren, insbesondere um die Schüler zum Unterricht zu bringen oder nach Unterrichtsende abzuholen.

Dies führe zu teils heiklen Situationen, die die Sicherheit der Kinder gefährden. Weiter heißt es: „Wir werden Kontrollen durchführen und behalten uns vor, entsprechende Verkehrsverstöße zu ahnden.“