Archivierter Artikel vom 03.03.2014, 08:07 Uhr
Plus

Kommentar: Der Westen hat in der Ukraine zu lange nur zugesehen

Für das, was gerade auf der Krim passiert, gibt es ein gutes russisches Wort: „Anschluss“. Die Russen haben es aus dem Deutschen entliehen – nach einem Präzedenzfall aus der neueren europäischen Geschichte.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema