Archivierter Artikel vom 29.07.2014, 06:16 Uhr
Plus

Kommentar Betreuuungsgeld: Klarer Fehlstart für umstrittene Leistung

Die Daten der Studie sind Wasser auf die Mühlen aller Kritiker des Betreuungsgeldes. Wissenschaftler der Technischen Universität Dortmund und des Deutschen Jugendinstituts haben herausgefunden, dass insbesondere bildungsferne Eltern und Zuwanderer lieber die bislang 100 Euro monatlich (mit-)nehmen als ihr Kind mit 15 Monaten in eine Kita zu geben.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema