Archivierter Artikel vom 06.07.2013, 08:00 Uhr

Horch: Ein Mann und seine Marken

Der in Winningen an der Mosel geborene Schmied und Maschinenbauingenieur August Horch (1868–1951) gehört zu den wichtigsten Pionieren des Automobilbaus. Seine Erfindungen und Verbesserungen trieben die Entwicklung der Motorfahrzeuge in Deutschland wesentlich voran.

Mit technisch innovativen und zuverlässigen Automobilen machte er die Marken Horch und Audi innerhalb weniger Jahre international bekannt. Dennoch blieb Horch der dauerhafte wirtschaftliche Erfolg versagt. Nach 1920 nahm er nur noch selten Einfluss auf die Entwicklung der von ihm gegründeten Marken und der daraus hervorgegangenen Auto-Union.

Die Fahrzeuge machen bis heute Autofahrer glücklich.