Archivierter Artikel vom 26.04.2014, 14:43 Uhr
Plus

Hersteller wehren sich: Kein geplanter Verschleiß

Die Hersteller weisen den von „Murks? Nein danke!“ geäußerten Verdacht auf geplanten Verschleiß, etwa bei Elektro- und Elektronikgeräten, entschieden zurück: Die Markenartikler würden sich doch nur ins eigene Fleisch schneiden, heißt es beim Zentralverband der Branche (ZVEI). „Qualität ist ein sehr wichtiges Kaufkriterium und wichtig für die Markentreue der Kunden“, sagt Siegbert Pinger, ZVEI-Geschäftsführer für Rheinland-Pfalz und das Saarland.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema