Archivierter Artikel vom 04.02.2015, 19:41 Uhr
Plus
Frankfurt

Griechische Banken hängen am Tropf der EZB

Auch wenn die neue griechische Regierung die Zusammenarbeit mit der Troika aus EU-Kommission, Europäischer Zentralbank (EZB) und Internationalem Währungsfonds (IWF) beenden will: Europas Währungshüter halten das Land und seine Banken seit Jahren über Wasser.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema