Archivierter Artikel vom 25.10.2013, 07:12 Uhr

Filsen: Bewährtes Konzept

„Nur die Fortsetzung der alten Form ist sinnvoll. Sie hat sich bewährt und spricht trotz inzwischen vieler Nachahmer kontinuierlich viele Touristen und Einheimische an“, sagt Berthold Dorweiler, Bürgermeister von Filsen.

Ohne Sperrung könne keine Sicherheit gewährleistet werden. Für die zahlreichen Radfahrer, Fahrer origineller Eigenkonstruktionen und Skater reichten die Radwege keinesfalls aus, so Dorweiler. Ein Programm für Tal total werde die Gemeinde nicht auflegen.

„Wir überlassen das den Gastronomen und Vereinen.“ Ebenso klar ist die Aussage zur Finanzierung. „Wir werden keinen Euro freiwillige Ausgaben für ein Spektakel ohne Eigennutzen zahlen.“