Archivierter Artikel vom 03.11.2012, 11:49 Uhr
Plus
Washington

Experte im RZ-INTERVIEW: Obama wird knapp siegen

Ein Sieg Mitt Romneys bei der US-Präsidentschaftswahl könnte möglicherweise besser für das Land sein, sagt Maik Bohne mit Blick auf die Mehrheitsverhältnisse im Kongress, die Obama nur wenig Entscheidungsspielraum lassen. Bohne ist intimer Kenner des US-Wahlkampfes und arbeitet derzeit als Fellow der Stiftung „Neue Verantwortung“ und als Berater bei der Strategie- und Dialogberatung Ifok in Düsseldorf.

Lesezeit: 6 Minuten
+ 14 weitere Artikel zum Thema