Archivierter Artikel vom 30.07.2014, 06:10 Uhr
Plus
Istanbul

Erdogan polarisiert sein Land

Tausende Anhänger der türkischen Regierungspartei AKP warten Anfang Juli in Ankara auf ihr Idol: Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan. Die ganze Türkei wartet zur selben Zeit auf die Beantwortung der Frage, die das Land seit Wochen beschäftigt: Wird Erdogan am 10. August für das Amt des Präsidenten kandidieren? Als AKP-Vizechef Mehmet Ali Sahin Erdogans Kandidatur verkündet, bricht frenetischer Jubel aus.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema