Archivierter Artikel vom 02.11.2017, 09:49 Uhr
Plus

Eine wertvolle Selbsthilfegruppe und drei stille Helfer, die vieles bewegen

Den Ehrenamtspreis 2017 der VG Zell erhielt die Frauenselbsthilfegruppe nach Krebs Zell-Traben-Trarbach. Sie existiert seit 25 Jahren. Und sie ist, so Karl Heinz Simon, „eine unverzichtbare Anlaufstelle und ein Bezugspunkt, der weitergeholfen hat“.Die Vorsitzende Marianne Budinger stellte das vielfältige Spektrum der Selbsthilfearbeit vor.

Lesezeit: 1 Minuten