Archivierter Artikel vom 23.10.2014, 06:00 Uhr
Plus

Die Ukraine wählt: Die Parteien

Die Parlamentswahl soll der krisengeschüttelten Ukraine eine stabile Regierung bringen. Wegen der Gefechte im Osten werden aber vorerst nur 424 der 450 Sitze in der Obersten Rada in Kiew vergeben, es gilt die 5-Prozent-Hürde. Um 225 Sitze bewerben sich 29 Parteien mit mehr als 3000 Kandidaten, die restlichen 199 Mandate werden per Direktwahl bestimmt. Stimmberechtigt sind gut 36 Millionen Bürger. Das sind die aussichtsreichsten Parteien:

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema