Archivierter Artikel vom 03.11.2017, 17:14 Uhr

Die Tür steht allen offen

Von 14 Uhr an steht das neue Seniorenzentrum Mittelmosel in Zell am Sonntag allen Interessierten offen. Im Halbstundentakt werden Führungen durch das Haus angeboten. Ein Erfahrungsparcours „Demenz im Alltag“ veranschaulicht, wie Demenz den Alltag der erkrankten Menschen verändert.

In einer Ausstellungen sind Fotografien von Olaf Nitz zu sehen. Er hat Bewohner der Senioreneinrichtungen der Katharina-Kasper-Gruppe abgelichtet. Eine weitere Ausstellung zeigt Gemälde, die Senioren unter Anleitung des Künstlers Georg Hadamitzky gemalt haben. Musik liefert die Gruppe Orange Moon. dad