Archivierter Artikel vom 27.08.2015, 19:43 Uhr
Plus

Detlef Drewes über europäische Hilfe für Flüchtlinge

Nach dem grausigen Fund Dutzender Leichen in einem Lkw in Österreich werden die Rufe nach einer Lösung für das Flüchtlingsproblem lauter. Um den Strom der Flüchtlinge wirklich zu stoppen, müssten Kriege beendet, Stammesfehden beigelegt und Demokratie sowie Marktwirtschaften geschaffen werden, wo heute noch Diktatoren und Despoten herrschen. Diesen schönen Traum zum Ziel der Außenpolitik zu erheben, ist gut, aber eine Illusion.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema