Archivierter Artikel vom 10.03.2018, 09:33 Uhr

„Dabei sammelt man auch viele Erfahrungen, das bringt einen weiter.“

Der Spaß an der gemeinsamen Arbeit und der Lerneffekt ist für Jungregisseur Joshua Müller wichtiger als der Erfolg beim Kurzfilmwettbewerb.