Archivierter Artikel vom 26.10.2012, 08:00 Uhr
Plus

Chronologie der „Spiegel“-Affäre

10. Oktober 1962: Das Hamburger Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ druckt in seiner Nummer 41/1962 die Titelgeschichte „Bedingt abwehrbereit“ des Autors Conrad Ahlers zum Stand der Landesverteidigung der Bundesrepublik Deutschland. Unter anderem wird von einem Planspiel beim Nato-Manöver „Fallex 62“ berichtet, das einen Atomkrieg in Mitteleuropa mit 15 Millionen Toten in Westdeutschland beschreibt.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema