Archivierter Artikel vom 23.08.2015, 18:32 Uhr
Plus
Seattle

Bill Gates schuf eine wahre Geldmaschine

Mit dem Betriebssystem Windows hat Microsoft-Mitgründer William „Bill“ Henry Gates III. den Grundstein für den Erfolg seines Unternehmens gelegt. Noch heute, 30 Jahre nach der ersten Version, gilt das System als Geldmaschine des Softwarekonzerns – und hat Gates zum reichsten Mann der Welt gemacht. Aktuell wird sein Vermögen auf mehr als 79 Milliarden Dollar (rund 70,7 Milliarden Euro) geschätzt.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema