Archivierter Artikel vom 04.08.2017, 22:10 Uhr

Betrieb als „Kornkammer des Aartals“ gelobt

Voll des Lobes war Landrat Frank Puchtler für den Traditionsbetrieb. „Schaefer Kalk ist die Kornkammer des Aartals“, betonte der Landrat. Das inzwischen in der fünften Generation ansässige Unternehmen sei für die Region sehr kostbar.

Frank Puchtler erinnerte daran, dass der Betrieb häufig ein offenes Ohr für die Anliegen der umliegenden Gemeinden und ihrer Menschen habe. Die vielen Mitarbeiter von Schaefer Kalk seien nach Einschätzung von Frank Puchtler auf einen Umkreis von rund 30 Kilometer verteilt, sodass viele Beschäftigte einen Arbeitsplatz in der Nähe und somit kurze Anfahrtswege hätten. ag