Archivierter Artikel vom 02.04.2014, 18:15 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Autofahrerland Rheinland-Pfalz: Fahrn, fahrn, fahrn auf der Autobahn

Rheinland-Pfalz ist ein Autofahrerland. Zehntausende von Fahrzeugen rollen täglich über die am meisten befahrenen Autobahnen, gewaltige Belastungen müssen ihre Brücken tragen – kein Wunder, dass drei große Autobahnbrücken nach Jahrzehnten marode sind und neu gebaut werden müssen: die Schiersteiner Brücke der A 643 über den Rhein, als wichtige Verbindung zwischen Mainz und Wiesbaden, sowie zwei Talbrücken der A 61 bei Rheinböllen.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema