Archivierter Artikel vom 14.03.2017, 16:28 Uhr

Aktive vor und hinter der Bühne

Auf der Bremmer Bühne sind zu sehen: Hans-Joachim Mons als Max Steiner, Petra Schmitz als dessen Frau Elvira Steiner, Helene Schmitz als Tochter Nathalie Steiner. Rudi Leitzgen spielt den Nachbarn Manfred Hasenberger, Claudia Schlägel dessen Frau Reinhilde Hasenberger. Wolfgang Inden tritt als Polizist Rudi Held auf, Ruth Hillesheim spielt seine Frau Waltraud Held.

Die beiden Feriengäste werden gespielt von Melanie Barzen und Sandra Korzendorfer. Als Souffleuse fungiert Anna-Lena Leitzgen. upw