Nürburg/Erftstadt

„Ahnen-Galerie“: Wie geschönte Fotos zum Bumerang werden

Gerald Saß nannte es „Ahnen-Galerie“: Der Diplom-Designer hatte mit einer Foto-Kombination auf Facebook die wundersame digitale Wandlung der Finanzministerin Doris Ahnen zum Thema gemacht. Ziel, das bekennt der Nürburgring-Fan offen: die Landesregierung vorführen. Das Photoshoppen rächte sich – nicht der erste Fall.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net