Acht-Punkte-Plan für den Wald

Diese Forderungen erhebt die CDU: 250.000 Euro für eine kreiseigene Erprobungskultur für die Pflanzung und Bewirtschaftung von klimastabilen Baumarten, kreisweiter Walderlebnistag an den Schulen, Fördermöglichkeiten für Neuaufforstungen sowie Wiederaufforstungen vereinfachen und erweitern, Prämien für Waldbesitzer bei effektivem Klimaschutz, Schalenwild konsequent bejagen, Unterstützung bei Verkehrssicherung und Fachkräfteinitiative für Forstpersonal.

hbw