Archivierter Artikel vom 09.12.2014, 15:53 Uhr
Plus

Schritt für Schritt ins Internet, Teil 36: Fernsehen im Netz: So geht's

Viele Programme sind per Internet live und auch unterwegs zu empfangen – Sender bieten oft ein Filmarchiv auf Zeit an. Wer einen schnellen Internetanschluss besitzt, kann auf Sat-Schüssel, DVB-T-Antenne oder Kabelanschluss meist verzichten. Übers Internet sind die gängigen TV-Programme live oder zeitversetzt zu bekommen.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 42 weitere Artikel zum Thema