Archivierter Artikel vom 12.11.2017, 19:26 Uhr
Plus
Köln

„Wilhelm Tell“ als Schiller-Rap für Ahnungslose

Man könnte „Wilhelm Tell“ ertragreich als Stück über topaktuelle Themen wie etwa Autonomiebestrebungen inszenieren – oder man ergibt sich ironisierender Effekthascherei wie jetzt das Schauspiel Köln.

Lesezeit: 3 Minuten