Koblenz

Wenn Dinge aus dem Ruder laufen: Premiere von „Hexenjagd“ in Koblenz

Der US-Dramatiker Arthur Miller soll gesagt haben, dass, wenn sein 1952 geschriebenes Stück „Hexenjagd“ eines Tages wieder einen hohen Grad an Aktualität hat, sich die Gesellschaft dringend fragen müsse, welches Problem sie hat. Jetzt ist es wohl so weit.

Anke Mersmann Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net