Plus
Bad Ems

Von der Kunst inspiriert: Andrea Jacobi entwirft unter ihrem Label Meinweiß ausgefallene Kleidungsstücke

„Wenn Sie mal ein Paket mit T-Shirts aus einer pakistanischen Fabrik geöffnet haben, dann möchten sie das nie wieder tun”, sagt Andrea Jacobi, Jahrgang 1976, Modedesignerin. Den beißenden Geruch nach Pestiziden wird sie nicht vergessen. Eine solche Kiste führt die Produktions- und Transportbedingungen der T-Shirts vor Augen. „Möchte man das auf der Haut tragen?” Mit Menschenverstand, so die Gründerin des Modelabels Meinweiß, sei es nicht vertretbar, diese allein auf Kommerz ausgerichtete Industrie zu unterstützen.

Von Agnes Schofield Lesezeit: 5 Minuten