Archivierter Artikel vom 17.06.2018, 17:00 Uhr
Plus
Wiesbaden

Verloren in sprachloser Liebe: Molnárs Schauspiel „Liliom“ in ungewöhnlicher Lesart

„Liliom“ handelt von einer Liebe, die wir heute kaum als solche erkennen mögen: Der Mann geht lieblos mit seiner Frau um, schlägt sie gar. Sie wird als zartes, liebliches Wesen gezeichnet – anders jetzt in Wiesbaden.

Von Andreas Pecht Lesezeit: 3 Minuten