Plus
Koblenz

„Überreif für neue Musik“: Ex-Blackmail-Bassist Carlos Ebelhäuser legt EP vor

Es war ruhig geworden um Carlos Ebelhäuser, nicht erst seit dem Aufflammen der Corona-Krise. Nach dem Aus seiner – international erfolgreichen – Band Blackmail im Jahr 2014 „war die Luft erst einmal raus“. Doch mit den dezenten Tönen soll nun Schluss sein: Ende September hat der Alternativerocker gemeinsam mit Ex-Cuba-Missouri-Frontmann Ingo Drescher eine neue EP auf den Markt gebracht – nicht mehr als ein Anfang, wie Ebelhäuser betont.

Von Stefan Schalles Lesezeit: 4 Minuten