Plus
Nürburgring

Trotz Hitlergruß: Rock am Ring hält an Metalband Pantera fest

Das Line-up des Rock-im-Park-Festivals in Nürnberg hat in dieser Woche eine Kontroverse losgetreten. Stein des Anstoßes ist der geplante Auftritt der US-Metalband Pantera, deren Frontmann Phil Anselmo bei einem Konzert 2016 den Hitlergruß zeigte. Die heftige Kritik an den Veranstaltern ist inzwischen auch an den Nürburgring geschwappt. Beim dortigen Zwillingsfestival Rock am Ring nämlich sollen Pantera im Juni ebenfalls auftreten.

Von Stefan Schalles
Lesezeit: 3 Minuten
Archivierter Artikel vom 13.01.2023, 17:17 Uhr