Archivierter Artikel vom 04.09.2017, 14:59 Uhr
Plus
Koblenz

Textstarkes Puppentheater: Von der Schönheit der Gegensätze

Ein textstarkes Schauspiel als Puppentheater aufzubereiten – dieser Herausforderung stellt sich aktuell Puppenspieler Stephan Siegfried. Mit Ingeborg von Zadows Stück „Über Lang oder Kurz“ gibt er am Sonntag sein Regiedebüt am Koblenzer Haus. Und dieser Schritt fühlt sich für ihn gut an: „Ich habe als Schauspieler immer schon meine Kollegen beobachtet und überlegt, wie würde ich das inszenieren, wie sollten Abläufe aussehen, wie sollte gespielt werden. Jetzt kann ich offiziell tun, was ich schon immer tue.“

Von Melanie Schröder Lesezeit: 3 Minuten