Bayreuth

Tatort-Preview: Wagners Festspielhaus wird zum Spielort

Wie muss ein „Tatort“ beginnen, der in Bayreuth spielt? Richtig: dramatisch. Anwalt Thomas Peters (Thorsten Merten) sitzt nervös im Gerichtssaal, blickt mehrfach auf die Uhr, schreitet dann entschlossen auf den Richter zu, zieht eine Pistole, lässt ihn in der Mitte des Saals niederknien – und erschießt ihn. Eine Hinrichtung. Kaltblütig.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net