Archivierter Artikel vom 29.06.2020, 15:07 Uhr
Plus
Koblenz

Rheinische fährt Sonderschicht für Konzertfans

Jede Menge Parkplätze frei um die Koblenzer Rhein-Mosel-Halle, kein Getriebe vor dem Halleneingang: Nur einzeln oder zu zweien streben einige Menschen der einzig geöffneten Tür zu – dahinter gilt Maskenpflicht, ist die Einlasskarte mit den persönlichen Kontaktdaten abzugeben. Dann Hände desinfizieren. Über die sehr stillen Treppenrampen geht es hinauf und direkt hinein in den großen Saal – ohne die gewohnten Plaudereien im sonst dicht gefüllten, jetzt aber vor geschlossenem Ausschank gähnend leeren Foyer.

Lesezeit: 2 Minuten