Archivierter Artikel vom 16.10.2017, 17:40 Uhr
Plus
Frankfurt

Premiere in Frankfurt: Rose Bernd als schlesische Medea

Das „Sterntaler“-Märchen der Büder Grimm kennt jeder: Ein armes Mädchen gibt sein letztes Hemd und wird dafür reich belohnt mit blanken Talern, die vom Himmel fallen. Weniger bekannt ist dagegen Georg Büchners Version, in der ein armes Kind zum Himmel hinaufgeht, weil das Leben auf Erden ihm unerträglich geworden ist.

Lesezeit: 4 Minuten