Plus
Koblenz

„Lichte Nächte“, starker Auftritt: Theater Koblenz startet mit gelungenem Ballettabend in die neue Spielzeit

Das Theater Koblenz entführt zum Spielzeitstart in die Nacht. Die Täterschaft für die erste Premiere ist der Tanzsparte zugefallen. Gefesselt wird das Publikum mit drei in sich geschlossenen Abendteilen grundverschiedenen Charakters: einer humorig verspielt; einer tiefschürfend verrätselt; einer von purer Ballettschönheit. Gemeinsam ist den Teilen die Umsetzung auf tänzerisch bemerkenswert hohem Niveau.

Von Andreas Pecht Lesezeit: 3 Minuten