Archivierter Artikel vom 04.04.2022, 14:33 Uhr
Plus
Koblenz

Landesmuseum Koblenz: Neue Dauerausstellung beleuchtet jüngere Geschichte in RLP

1956 als Sammlung für Vorgeschichte und Volkskunde gegründet, erhielt das Landesmuseum auf der Festung Ehrenbreitstein 1972 seinen heutigen Titel. Für die Zukunft hat sich das jüngste der drei Landesmuseen in Rheinland-Pfalz – die beiden anderen befinden sich in Mainz und Trier – indes einiges vorgenommen: mit der Eröffnung einer neuen Dauerausstellung inklusive üppiger Förderung vom Land.

Von Lieselotte Sauer-Kaulbach Lesezeit: 4 Minuten