Archivierter Artikel vom 29.06.2017, 18:27 Uhr
Plus

Ist die „Ehe für alle“ der Anfang vom Ende der Ehe?

Liebe macht blind. Das gilt auch für die Befürworter der Ehe für alle, die jede Kritik an der Eheöffnung als reaktionäres Geschwätz abtun.

Lesezeit: 3 Minuten