Koblenz

Interview mit Julia Ebner: Ist Extremismus bald salonfähig?

Julia Ebner forscht am Institute for Strategic Dialogue in London über Onlinextremismus. 2017 veröffentlichte sie mit „Wut“ ihr Erstlingswerk. Für ihr neues Buch „Radikalisierungsmaschinen“ hat die Österreicherin im Internet, aber auch in direktem Kontakt recherchiert, wie Extremisten Mitglieder rekrutieren und mobilisieren. Am heutigen Donnerstag liest Ebner um 20 Uhr in der Buchhandlung Reuffel aus ihrem Erfahrungsbericht. Wir haben mit der Extremismusforscherin vorab über ihre Beobachtungen gesprochen.

Stefan Schalles Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net