Im Musiktheater wirken fünf musikalische Leiter: Oper, Operette und Musical im Zeichen der Vielfalt

Mit dem Abschied von Chefdirigent Enrico Delamboye stellt sich das Theater auf eine Spielzeit fünf verschiedener dirigentischer Handschriften ein: Eröffnet wird die Saison unter der musikalischen Leitung der jungen Koreanerin Yura Yang, derzeit Kapellmeisterin am Theater Kiel, in Mozarts „Don Giovanni“, der beinahe komplett aus dem Koblenzer Ensemble besetzt werden kann. Hana Lee (Donna Anna) und Jongmin Lim (Komtur) interpretieren dabei erneut die Partien, die sie in der vorigen „Don Giovanni“-Produktion zehn Jahre zuvor gesungen haben.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net