Archivierter Artikel vom 01.03.2020, 18:05 Uhr
Plus
Bonn

Die zwei Körper des König Lear

Ein einzelner schlüssiger Einfall reicht mitunter nicht aus: Ein Beispiel hierfür bietet die Neuproduktion von Shakespeares „König Lear“ am Bonner Schauspiel.

Von Andreas Pecht Lesezeit: 3 Minuten