Plus
Köln

Die „Godmother of Punk“ elektrisiert noch immer

Klubatmosphäre statt Freiluftgefühle: Statt auf der Insel Grafentwerth trat Patti Smith am Tag nach ihrer Auszeichnung mit dem Beethovenpreis im Kölner Palladium auf. Kein Problem für die 75-jährige Sängerin, deren rohe Energie alterslos scheint.

Von Thomas Kölsch Lesezeit: 3 Minuten