Plus
Welschneudorf

Alte Stoffe, neue Bäume: Wie eine Modedesignerin dem Waldsterben trotzt

Mit ihrem Label Amaran Creative produziert und vertreibt eine Westerwälderin Upcycling-Mode: Aus alten Stoffresten fertigt sie neue, individuell gehaltene Kleidung. Und nutzt ebenjene Kleidung nun auch für ihr Projekt „Alte Stoffe – Neuer Wald“, bei dem bis zum 18. März 2022 – finanziert durch Verkaufserlöse – 1000 neue Bäume gepflanzt werden sollen.

Von Stefan Schalles Lesezeit: 5 Minuten