Archivierter Artikel vom 18.05.2022, 11:02 Uhr
Plus
Koblenz

Als Koblenz aus den Trümmern stieg: Neue Schau blickt auf Nachkriegsjahre am Deutsche Eck

Rheinland-Pfalz feiert in diesem Jahr seinen 75. Geburtstag – und Koblenz ist mittendrin. Als (Mit-)Gestalter des üppigen Festprogramms ebenso wie als fleißiger Inhaltgeber des Selbigen. Denn: Als vorübergehende Kapitale und Sitz der ersten Landesregierung spielte die Stadt eine maßgebliche Rolle bei der Geburt des inzwischen groß gewordenen „Retortenbabys“. Die „frühen Jahre am Deutschen Eck“ nimmt nun eine gleichnamige Ausstellung in den Blick.

Von Stefan Schalles Lesezeit: 5 Minuten